Dreamcatchers (Arbeitstitel)

Veröffentlichung:

noch nicht benannt. Buchfortschritt: ca. 40 %

Allgemeine Information:

Schauplatz des Buches ist eine fiktive US-Universitätsstadt namens Nightbow. Dem Zustrom von jungen Studenten ist die Stadt nicht gewachen: der Wohnraum ist knapp und überall tummeln sich zwielichte Gestalten, die nur auf eine lukrative Gelegenheit warten, um die Not der verzweifelten Studenten auszunutzen.

Die explodierenden Mietpreise aufgrund des Wohnraummangels sind nur ein kleiner, negativer Nebeneffekt, auch die Auswahlkriterien der Mieter werden immer strenger und ungewöhnlicher. Sollte ich das Glück haben und eine kleine Mietwohnung bekommen oder Mitglied einer Wohngemeinschaft werden, habe ich schon eins der größten Probleme gelöst - so mag der ein oder andere Student denken, aber man weiß nie, was die Zukunft bringt ...

... oder ob man überhaupt eine Zukunft hat ...

 

kein Cover vorhanden